"Spende einen Funken Hoffnung"

Wir bedanken uns nochmal ganz, ganz herzlich bei den Landwirten in Marburg-Biedenkopf um Harald Platt. Der Betrag im Rahmen der Aktion „Spende einen Funken Hoffnung“ hat sich mittlerweile mehr als verdoppelt und beträgt mittlerweile über 10.000,00 € .


Und das soll noch nicht alles sein: Harald wünscht sich bis zum Jahresende sogar die 15.000,00 €-Grenze zu knacken. Wir drücken ihm dafür beiden Daumen.

Alle diese Spenden kommen von Herzen!


Dafür nochmal ein ganz großes Dankeschön!

Damit alle, die das Event am Wochenende in Lohra verpasst haben, auch an dieser tollen Aktion teilhaben können, stellen wir gerne das Video online.

Auch herzlichen Dank dafür und viel Spaß beim Ansehen .

logoblume.gif

SPENDENKONTEN

Elternverein für leukämie- und

krebskranke Kinder, Gießen e. V.

 

Volksbank Mittelhessen

IBAN: DE09 5139 0000 0000 0191 19
BIC: VBMHDE5F

 

Sparkasse Gießen
IBAN: DE70 5135 0025 0200 5500 55
BIC: SKGIDE5F

 

DZI.png

KONTAKT

Elternverein für leukämie- und

krebskranke Kinder, Gießen e. V.

 

Am Houiller Platz 15

61381 Friedrichsdorf
 

Tel.: 0 61 72 / 7 43 41
Fax: 0 61 72 / 7 77 93 5
E-Mail: Krebskranke-Kinder-Giessen@t-online.de

© 2021 Elternverein für leukämie- und krebskranke Kinder, Gießen e.V.

  • Instagram
  • Facebook