Schöne Geste zum großen Geburtstag

Das ist eine runde Sache: Anlässlich ihrer 80. Geburtstage haben die Herren des Jahrgangs 1941 – allesamt Mitglieder der Gießener 50er Vereinigung - zugunsten unseres Elternvereins gesammelt. 500,00 Euro Spendengelder sind dabei zusammengekommen. Vorstandsmitglied Ingrid Nolte nahm die Spende für den Elternverein aus den Händen von Walter Döring (erster Vorsitzender der 50er Vereinigung seines Jahrgangs) und seinem Stellvertreter, Wolfgang Schreiner, entgegen. Wir sagen vielen Dank, wir werden mit dem Geld die Kinderaugen auf der Station Peiper zum Strahlen bringen!

Der erste Vorsitzende Walter Döring (r.) mit Ingrid Nolte vom Elternverein und dem zweiten Vorsitzenden der 50er Vereinigung, Wolfgang Schreiner. Foto: privat

logoblume.gif