Intuitive Surgical Optics GmbH spendet an den Elternverein für leukämie- undkrebskranke Kinder Gieß

Das Unternehmen Intuitive Surgical Optics GmbH mit Sitz in Biebertal

unterstützt die Arbeit des Elternvereins für leukämie- und krebskranke Kinder, Gießen e.V. mit einer Spende in Höhe von 2.500 Euro. Für den Spendenempfänger wurde im Rahmen einer Mitarbeiterbefragung des Endoskop-Herstellers für die da Vinci-Chirurgiesysteme abgestimmt.


Der Elternverein für leukämie- und krebskranke Kinder Gießen e.V. engagiert sich für leukämie- und krebskranke Kinder und nimmt mittlerweile eine wichtige Rolle ein. Das Ziel des Vereins ist es, sowohl Betroffenen als auch deren Familien umfangreiche Unterstützung zu bieten. Das Angebot des Vereins beinhaltet beispielweise neben einer psychosozialen Begleitung von Familien auch einen Ambulanzdienst sowie unbürokratische Hilfe für Angehörige.


„Wir sind sehr glücklich über die Wahl der Kolleginnen und Kollegen, dass der Elternverein für leukämie- und krebskranke Kinder Gießen e.V. die Spende erhält. Der Verein leistet großartige Arbeit für Angehörige und Familien, deren Kinder unter einer dieser schweren Krankheiten leiden“, sagt Andreas Schlein, Sr. Director Manufacturing Operations bei Intuitive.


Das Unternehmen Intuitive Surgical Optics GmbH mit Sitz in Biebertal ist ein Teil von Intuitive in Deutschland und eine Niederlassung von Intuitive Surgical Optics. Hier werden Endoskope für die da Vinci-Chirurgiesysteme, mit denen weltweit roboter-assistierte Operationen minimalinvasiv durchgeführt werden, produziert.

Von links nach rechts: Andreas Schlein (Sr. Director Manufacturing Operation, Intuitive), Andreas Hölzle (Vorstandsmitglied Elternverein), Jana Bäßler (Sr. HR Business Partner, Intuitive)



logoblume.gif