Casa Freundeskreis: Über 5000€ Spendengelder

Aktualisiert: Feb 5

Nach dem Vorbild einer Spendenaktion vom vergangenen Jahr startete im Dezember 2020 eine kleine Freundesgruppe aus dem Gießener- und Lahn-Dill-Kreis einen Spendentopf für den Elternverein für leukämie- und krebskranke Kinder, Gießen e.V.


Nachdem bereits in den ersten 24 Stunden ein vierstelliger Betrag zusammen gekommen war, wurde klar, dass die Prognose „Wenn 700-800 € zusammen kommen, wäre das schon echt super!“ weit übertroffen würde.


Durch die Reichweite der sozialen Medien und Spenden, welche sogar aus Kanada geschickt wurden, kam letztlich ein Betrag von 5.426,00 Euro zusammen.


Dieser wurde mittels eines symbolischen Schecks am 24.12.2020 im Universitätsklinikum Gießen von der Truppe (und Herrn Danilo Klingner) übergeben.


„Jeder kann eine Spendenaktion starten – groß wird sie jedoch erst durch die Leute, die daran teilnehmen und sie verbreiten. Wir sind jedem einzelnen Teilnehmer mehr als dankbar“, hieß es aus dem Kreis der Freundesgruppe.


Wir danken Danilo, Ercan, Henric, Jan, Lukas, Michel, Rene´ und Yannic und wünschen einen guten Start in das neue Jahr.



logoblume.gif