top of page

750 € vom Ladys-Flohmarkt aus Aßlar-Werdorf für unseren Elternverein

Zum wiederholten Mal fand am Sonntag, dem 5.3.2023 in Aßlar-Werdorf ein Ladys-Flohmarkt statt. Unter dem Motto „und alles was das Frauenherz begeistert“, wechselten nicht nur gut erhaltene Damen-Kleidungsstücke den Besitzer.


Dabei wurden für unseren Elternverein für leukämie- und krebskranke Kinder Gießen e. V. Spenden gesammelt.


Vielen herzlichen Dank an Frau Terzi-Gül, die die Spendensammlung organisiert hat.

Übrigens, der nächste Flohmarkt ist schon für den Herbst geplant.


Bildunterschrift:

Spendenübergabe vor der Station Peiper in Gießen

Von links nach rechts:

Philip Joester, Frau Terzi-Gül, Emanuel, Frau Terzi-Güls Sohn Tuna und ihre Mutter sowie Corinna Altinkilic

Comments


bottom of page