2.855 Euro: „Marathon-Mann“ Tom Stein läuft für den Elternverein

Grünberger nimmt an „Ironman European Championship 2022“ in Frankfurt teil.

Tom Stein aus Grünberg, der den Gießener Elternverein für leukämie- und krebskranke Kinder Gießen e. V. schon seit vielen Jahren unter anderem durch seine Spendenläufe unterstützt, hat beim Frankfurter „Ironman European Championship 2022“ teilgenommen. Jetzt konnte er einen symbolischen Scheck über 2.855 Euro an unseren Elternverein übergeben.

Seinen „Triathlon für kleine Helfen“ schloss der 35-jährige Vater dreier Kinder nach 3,8 km Schwimmen, 182 km Radfahren und einem Marathonlauf über 42,2 km kam völlig ausgepumpt, aber überglücklich ab. Selbst ein Krampfanfall wenige Meter vor dem Ziel konnte seinen unbändigen Willen nicht brechen. „Tom wir sind total begeistert, du bist einfach spitze“, erklärte unser erster Vorsitzender Andreas Hölzle bei der Spendenübergabe. „Wir danken Dir für Deinen unermüdlichen Einsatz für unsere ,kleinen Helden‘ und für die tolle Spendensumme, die Du über Sponsoren gesammelt hast.“

Tom Stein ist von Beruf Polizist und ehrenamtlich für die freiwilligen Feuerwehr Grünberg im Einsatz. 2018 besuchte er die Kinder auf Station Peiper als Polizist in Uniform und fasste den Entschluss, die Arbeit des Elternvereins aktiv zu unterstützen. „Ich bin Feuerwehrmann, Rettungssanitäter und Polizeibeamter - Berufe, die viele Kinder sehr spannend finden. Da kam mir die Idee, in Uniform den Kindern ein bisschen Abwechslung zu ermöglichen und von den Berufen und meinen Erlebnissen zu erzählen.“ Tom Stein organisierte unter anderem auch einen Hubschrauberflug für einen 17 -jährigen Palliativpatienten, der noch diesen großen Wunsch hatte. Außerdem nimmt er regelmäßig an Spendenläufen unseren Elternverein teil oder organisiert sie selbst. „Mich motiviert meine Demut“, so der 35-Jährige. „Meine Familie und ich sind gesund und haben alles, was wir zum Leben brauchen. Mit ist sehr bewusst, dass dies keine Selbstverständlichkeit ist, und ich bin für diesen Umstand sehr dankbar.“


logoblume.gif